ARABICA-BOHNEN AUS BRASILIEN!

Wir verwenden für unseren Espresso 100% edle Arabica-Bohnen. Der Anbau dieser edlen brasilianischen Bohne findet in den subtropischen und tropischen Regionen statt, so ist Brasilien weltweit der größte Kaffeeproduzent. Auch wir Deutschen profitieren davon und trinken durchschnittlich fast einen halben Liter Kaffee pro Tag. Unser Espresso Popkon ist daher der perfekte Wachmacher-Snack für Zwischendurch. Jetzt wird gebechert.

EIN FUSSBALLSPIEL ENDET 0,5:0!

Im brasilianischen Bundesstaat Paraíba gab der Schiedsrichter in den 40er Jahren bei einem Elfmeter nur ein halbes Tor. Grund hierfür war die beim Schuss geplatze Naht des Fussballs, die Luftblase ging ins Tor und die Lederhülle neben das Tor. Für diese Situation gab es allerdings keine Regel und so entschied er sich einfach für ein halbes Tor. Da im weiteren Spielverlauf kein weiteres Tor fiel, gewann die Heimmannschaft mit einem halben Tor das Spiel.

RIO DE JANEIRO IST DIE HAUPTSTADT VON PORTUGAL?

Rio de Janeiro war einst die Hauptstadt vom Königreich Portugal und Brasilien, erst nach der Unabhängigkeit wurde sie zur brasilianischen Landeshauptstadt. Bis 1960 war Rio de Janeiro die Landeshauptstadt Brasiliens, dann wurde die neu erbaute Stadt Brasiliá zur Hauptstadt ernannt.



PAPUA NEUGUINEA ENTDECKEN

Mexiko entdecken